Skip to main content

VDDW MITGLIEDER

Ernst Heitland GmbH & Co. KG


  • Firmenlogo

  • Firmenname

    Ernst Heitland GmbH & Co. KG

  • Tätigkeit des Unternehmens

    Herstellung und Vertrieb von Wasser-, Gaszählern und Wärmemengenzählern sowie deren Reparatur und Aufarbeitung jeglicher Fabrikate.

  • Gründungsjahr

    1921

  • Märkte

    Deutschland und europäisches Ausland

  • Adresse

    Ernst Heitland GmbH & Co. KG

    Erlenstraße 8 – 10

    42697 Solingen

  • Ansprechpartner

    Stephan Bangert | Jan Bangert | Mike G. Hiatt

  • Kurzes Firmenprofil

    Die Ernst Heitland GmbH & Co. KG hat sich vom ursprünglichen Kleinbetrieb zu einem innovativen Hersteller von Verbrauchsmessgeräten entwickelt, der an 2 Standorten ca. 600.000 Wasserzähler, ca. 200.000 Gaszähler und mehrere tausend Wärmemengenzähler pro Jahr herstellt bzw. vertreibt.

  • Ausführliches Firmenprofil

    Seit der Gründung im Jahr 1921 bis zum Jahr 1996 war HEITLAND in Deutschland regional bekannt. Mit dem Einstieg des heutigen Geschäftsführers Stephan Bangert wurden erste Schritte zum Ausbau der Vertriebsaktivitäten unternommen. In knapp 20 Jahren schaffte er es, als Einzelkämpfer die Jahresmengen an Wasserzählern von 100.000 Stück auf 300.000 Stück zu erhöhen.

    Im Jahr 2015 explodierten die Verkaufszahlen auf 400.000 Stück – satte 25 % mehr als bisher. Grund war, dass es HEITLAND gelungen war, schnell und effektiv den neuen Anforderungen bezüglich „sauberer“ Wasserzähler gerecht zu werden. Anders als bei vielen Wettbewerbern und Prüfstellen bei Versorgen wurden umgehend Investitionen getätigt, die notwendig waren, um Keime wie Pseudomonas Aeruginosa sicher und endgültig fernzuhalten. Unsere Lieferfähigkeit wurde durch große Bestellmengen und viele Neukunden belohnt.

    Als 2020 der Vertrieb massiv ausgebaut wurde und HEITLAND sich seit 2021 auf modernste und intelligente Messtechnik fokussiert, wurden die Verkaufszahlen stetig weiter erhöht. Heute werden weit über 600.000 Wasserzähler pro Jahr ausgeliefert; ca. 30% davon als Ultraschallwasserzähler mit wMBus OMS-Funk und LoRa-Kommunikation oder NB-IoT Konnektivität.

    Auch im Bereich der Balgengaszählern bietet HEITLAND Innovationen an. Die Zähler der Bauart RS/HL bis G6 (auch mit Temperaturkompensation Bauart RST/HLT) sind für den Smart Meter Rollout im Bereich Gas vorbereitet und können mittels dem Kommunikationsadapter OCI-868 nun direkt und unkompliziert an SMGWs angebunden werden.

  • Mitarbeiterzahl

    80

  • Niederlassungen

    2 x in Solingen